Vortrag zur Kassenführung am 28.06.2018

Am Donnerstag, den 28. Juni 2018 gaben Steuerberater Ralph Tischner und Steuerberater Andreas Renger Einblicke in die richtige Handhabung mit Bargeld, Elektronischen Kassensystemen und digitalen Belegen.

Aufgrund der brisanten Aktualität startete Herr Tischner zu Beginn mit der Situation, dass der Prüfer vom Finanzamt unangemeldet im Betrieb steht und eine Kassennachschau durchführt. Was darf der Prüfer, was nicht. Wie kann ich unterstützend tätig sein und wie müssen meine Unterlagen, Kassenbücher, Kassensysteme geführt werden, damit der Prüfer diese als ordnungsgemäß einstuft.

Nach der Kassennachschau gab Ralph Tischner Einblicke in die Aufzeichnungspflichten bei handschriftlichen Kassen, zeigte ein Zählprotokoll und beantwortete die vielen Fragen der Teilnehmer. Bei Thema Datenarchivierung gab es dann technische Vorgaben, die die EDV-Betreuer der jeweiligen Firmen mit umsetzen müssen. 

Nach der Kasse ist vor der elektronischen Rechnung. Herr Andreas Renger zeigte Grundlagen einer ordnungsgemäßen elektronischen Rechnung und wie eine solche Rechnung erstellt und verarbeitet werden sollte, und das sowohl auf Seiten des Rechnungsstellers als auch auf der Seite des Rechnungsempfängers.

Sollten Sie zu diesen Themen fragen haben können Sie diese gerne zum Thema
- Kassenführung an Herrn Ralph Tischner oder
- Elektronischer Rechnung an Herrn Andreas Renger
per Email formulieren.

Das Skript zum Vortrag können Sie hier downloaden!

 

Aktuelle Beiträge
31.05.2019
Berücksichtigung von Verlusten aus einer Übungsleitertätigkeit

Übungsleiter Einnahmen steuerlich gelten machen

weiter lesen...

31.05.2019
Pkw-Überlassung bei einem geringfügigen Beschäftigungsverhältnis unter Ehegatten

Wird einem Ehegatten im Rahmen eines geringfügigen Beschäftigungsverhältnisses ein Dienstwagen zur unbeschränkten und selbstbeteiligungsfreien Privatnutzung überlassen, ist dies nicht fremdüblich.

weiter lesen...

31.05.2019
Aufzeichnungspflicht für die tägliche Arbeitszeit

Arbeitgeber müssen zukünftig die gesamte tägliche Arbeitszeit ihrer Mitarbeiter dokumentieren

weiter lesen...


LK-Steuer Newsletter

Melden Sie sich bei unserem kostenlosen Newsletter an und Sie erhalten automatische alle wichtigen Neuigkeiten per eMail.

 Ich stimme zu, dass LORENZ & KOLLEGEN Steuerberatungsgesellschaft mb meine angegebenen Daten gemäß der Datenschutzhinweise speichert und nutzt um mich per E-Mail über Aktuelles und Neuigkeiten zu informieren.

Lorenz & Kollegen
Steuerberatungsgesellschaft mbH
Zunftstraße 3, 91154 Roth

09171 / 97 12 0
09171 / 97 12 151
info@lk-steuer.de