Zum Jahreswechsel 2017/2018 gab es wieder viele Änderungen im Bereich der Lohnbuchhaltung

Hier die wichtigsten Neuerungen:

Beitragsbemessungsgrenzen:                                                  jährlich                         monatlich
Rentenversicherung/Arbeitslosenversicherung                    78.000,00 €                  6.500,00 €
Krankenversicherung/Pflegeversicherung                             53.100,00 €                  4.425,00 €
Jahresarbeitsentgeltgrenze allgemein                                   59.400,00 €                  4.950,00 €
 

Beitragssätze:
Krankenversicherung allgemein                      14,60 %
•   Arbeitnehmer zahlen zusätzlich einen kassenindividuellen
     Zusatzbeitrag
Pflegeversicherung                                               2,55 %
•    Zuschlag für Kinderlose                                 0,25 %
Rentenversicherung                                           18,60 %
Arbeitslosenversicherung                                    3,00 %
Insolvenzgeldumlage                                           0,06 %
Künstlersozialabgabe                                            4,2 %

 

Aktuelle Beiträge
04.06.2018
Vortrag: Kassenführung nach den GoBD

Vortrag zur Kassenführung am 28.06.2018

weiter lesen...

04.06.2018
Allersberger GewerbeShow

Allersberger GewerbeShow am Samstag 9.6.18 / Sonntag 10.6.18

weiter lesen...

01.06.2018
Rechnungsvorschriften bei Bewirtungsbelgen

Bewirtung bei Geschäftsfreunden / Partnern

weiter lesen...


LK-Steuer Newsletter

Melden Sie sich bei unserem kostenlosen Newsletter an und Sie erhalten automatische alle wichtigen Neuigkeiten per eMail.

 

Lorenz & Kollegen
Steuerberatungsgesellschaft mbH
Zunftstraße 3, 91154 Roth

09171 / 97 12 0
09171 / 97 12 151
info@lk-steuer.de